05 Februar 2013

Vorschau: AVZ Kapitel 18


Vor wenigen Minuten wurde es fertiggestellt. Kapitel 18. Über einen Monat musstet ihr jetzt darauf warten. Heute darf ich es euch ganz feierlich präsentieren. Moment. Nein. Es bedarf noch ein paar Rechtschreibprüfungen, aber am Freitagabend, 08.02.2013, hat dann euer warten ein Ende.
Ihr dürft gespannt sein auf zwei kleine Stücke Pergament die mit einem Mal die ganze Welt auf den Kopf stellen. Nehmt das wörtlich! Wie schon zum Ende des letzten Kapitels angedeutet haben die Zerstörer von Hogwarts eine Nachricht überbracht. Ihr dürft gespannt sein. Zudem bekommt Hermine dann auch endlich den Brief von Lucius Malfoy in die Finger. Verlasst euch darauf, dass einem mehrfach das Herz stehen bleibt. Zudem erfreut euch am ersten (und hoffentlich auch letzten) glorreichen Auftritt von Miss Astoria Greengrass.

Noch nicht genug? Gut ich lasse mich zu einem kurzen Auszug aus dem ersten Teil des Kapitels überreden.

Auszug aus "Aus Vergangener Zeit" 
Kapitel 18 - Zwei Briefe

Harry hatte nichts anderes gekannt. Hogwarts war sein Lebensanker aus der tristen Welt der Dursleys heraus gewesen. Was mochte ihm gerade durch den Kopf gehen? War er sauer? Traurig? Draco hatte ihr kurz vorm Zusammensetzen an den runden Tisch gesagt, dass in Harry wohl eben ein Rachegefühl aufgekeimt war. Er war wohl sehr entschlossen gewesen.

"Harry", sagte Hermine leise, kam auf ihn zu und legte eine Hand auf seiner Schulter ab. Strahlend blau war der Himmel. Und die Sonne schien auf sie und die Trümmer hinab. Kein Wölkchen war zu erkennen. Nach den etlichen Monaten des nass-kalten Schmuddelwetters legte sich der erste Glanz des Frühlings auf sie nieder. Hell leuchtend war er einst von den Zinnen der Türme von Hogwarts reflektiert worden. Doch hier unten lag nur ein einziger Trümmerhaufen von kalt werdender Asche.

"Harry, ist alles okay bei dir?" Er nickte langsam. "Was tust du dann hier? Warum setzt du dich nicht zu uns? Wir könnten gemeinsam darüber reden."
"Ich denke nach", verkündete er langsam. Sie schieg und betrachtete ihn. Sein Blick war starr nach vorne gerichtet, schien keinen bestimmten Punkt zu fixieren. Offenbar war er wirklich sehr tief in Gedanken.
"Würdest du mich an deinen Gedanken teilhaben lassen?", fragte sie vorsichtig. Sie hielt noch immer den Brief in der Hand und folgte nun seinem Blick. Der Blick auf den See war noch der gleiche wie sonst. Er lag ruhig am Fuße des zerstörten Schlosses und schien das einzige zu sein, was noch von der ihrer Schulzeit übrig geblieben war. Hermine vermutete, dass der Anblick Harry beruhigte.  Wenn man alles andere hier ausblendete und nur den See sah, so würde man sich vielleicht innerlich in eine Welt retten können in der noch alles in Ordnung war.

"Nun ich wäre zunächst mal gerne an deinen interessiert", flüsterte Harry leise zurück. So? Er wollte ihre Meinung hören? Etwas Bestimmtes?
"Oder nein, warte", korrigierte er sich dann. "Lese es mir vor!"
Sie rümpfte die Nase und schaute ihn an. Er hatte es doch selbst gelesen. Warum sollte sie es ihm vorlesen?
"Es ist etwas anderes wenn man es vorgelesen bekommt. Die Worte bekommen mehr Leben und ein jeder der es vorliest wird seinem Lesen eine andere Interpretation beifügen.", sagte Harry, als hätter er ihre Gedanken lesen können.
Hm. Das klang nicht nach Harry. Das klang viel mehr nach einem Satz der von ihr selbst hätte stammen können. Vielleicht hatte er recht? Sie besah sich das Stück Pergament und räusperte sich.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

SHORTCUTS

2012 2013 2014 2015 2016 5 Bücher im... 5 Schildkröten ab 11 ab 14 Abgeschlossen Accessories Advent Afrika Aktion Amerika Amerikanischer Autor Ankündigung Arkadien Aschenputtel Aus Vergangener Zeit Ausbildungsbericht Auslosung Aussortiert Australien Australien-Saga Autoren-Interview Award Bericht Blick ins Regal Blogg dein Buch Blogger Blogtour Britischer Autor Buch im Buch Bücherbummel Bücherregal Buchhändlerin Buchreihe Buechertreff Casting cbj cbt Charaktervorstellung Dämonen Dan Brown DaWanda Debütroman deutscher Autor Deutschland Drama dtv Dublin Dystopie Ebook Eindrücke Emotionen Endzeit EReader Erste Liebe Erster Eindruck Event Familiendrama Fanfiktion Fantasy Fazit Ferien Follow Friday Fotos Fragen Frankfurt Frankfurter Buchmesse Freundschaft Geburtstag Gelesen Geschenke Geschichte Gewinnspiel Globus-Challenge Großbritannien Highlight Historischer Roman Hörbuch Hörbücher Horror Humor Indianer Insel Instagram Internat irland Italien Jahreshighlight JKR Jugenbuch Jugendroman Jugendthriller Juni Kai Meyer Kinder- Jugendbuch Kinderbuch Kinderfeder Kommentar Krimi Krimis Kurz-Rezension Kurzgeschichten Leben mit dem Buch leichte Lektüre Leipziger Buchmesse Lesehighlight Lesejahr Leseliste Lesemarathon Lesenacht Leserunde Lesetagebuch Lesung Liebesroman LINK ME lit.COLOGNE Literatur Loewe Lokal-Krimi London Magie Märchen Mars Mittsommer Monatschallenge Monatsstatistik Montagsfrage Musik Mystery Narnia Nele Neuhaus Neuerscheinungen Neues Jahr Neuheiten Neuzugänge Niederlande Norwegen Oktober Österreich Planung Prinzessin Projekt15 reBuy Rezension Roman Rückblick Schreibmarathon Schweden schwedischer Autor Sci-Fi Silvester skandinavischer Krimi Sommer Spannung Spenden Statistik Strand SuB Tausch Tauschecke TauschMuh Thriller Trilogie TV-Serie Übersicht Umzug Update Urlaub USA Verkauf Verlosung Vorschau Wahl Wanderkiste Weihnachten Welttag des Buches Western Wunschliste Zeit Zeitreise Zwillinge