12 Juli 2013

Neuzugänge im Juli

Die lesende Schildkröte begrüßt recht Herzlich die Neuzugänge im Juli. Im laufe der letzten Woche erreichten mich nämlich vier tolle Bücher. Das fünfte habe ich selbst gekauft. Zudem bekam ich gestern Eulenpost von LovelyBooks. Ganz tolle Lesezeichen und Postkarten. Gestern bei Twitter habe ich mitbekommen, dass ich da wohl nicht die einzige war und auch eine ganze Reihe weiterer Blogger Eulenpost erhalten haben.  Wir wohlen uns für die tollen Eulen und Esel wirklich sehr Herzlich bedanken. Es waren schließlich über 5.700 Anfragen zu bearbeiten und alle Lesezeichen wurden offensichtlich sehr liebevoll eingetüte.

Außerdem ganz aufregend in dieser Woche war ein Anruf für mich. Nachdem ich letzte Woche zwei Tage lang in einer Buchhandlung Probearbeiten war, wurde mir am Dienstag ein Ausbildungplatz angeboten. Ab 01.08.2013 bin ich also ganz offiziell im Buchhandel tätig. Das wird bestimmt sehr spannend für mich und ich freue mich auch wirklich sehr darauf. Das Bloggen werde ich deswegen vermutlich ab Anfang August etwas runterschrauben müssen, aber ihr bekommt mit Sicherheit noch genug von mir zu lesen. 

Kommen wir jetzt aber wieder zu dem worum es hir eigentlich geht: Meine Neuzugänge. Drei Bücher kamen via TauschTicket. Bisher war ich mir allen Büchern die von dort kamen sehr zufrieden. Desweiteren mag ich mich sehr Herzlich bei BloggdeinBuch bedanken, von denen mir ebenfalls ein Buch zugeschickt wurde.

Bereits am 1. Juli bekam ich die Benachrichtigung, dass sich der Verlag dazu entschieden hatte mir ein Exemplar von  Assassino zukommen zu lassen. Ende letzter Woche habe ich dann mal ganz lieb bei BloggdeinBuch nachgefragt warum es denn so lange dauert. Ja, ich war etwas ungeduldig. Für gewöhnlich geht das mit der Post bei mir Daheim aber auch sehr schnell.
Am Mittwoch hatte ich das Buch von Gerd Ruebenstrunk dann im Briefkasten. Dazu gab es noch eine Autogrammkarte und einen ganz netten Gruß vom Verlag. Das fand ich wirklich sehr freundlich und Aufmerksam.
Da ich vier Semester Archäologie studiert habe, fand ich den Klapptext schon sehr interessant. Die Amerikanerin Kati, 17 Jahre alt, begleitet den Archäologen Chris durch Europa. Ich habe bereits angefangen das Buch zu lesen. Aktuell befinde ich mich auf Seite 28 und bin sehr glücklich darüber mal wieder ein Buch zu lesen, das nicht aus der Ich-Perspektive geschrieben wurde. Das ist neuerdings ja fast einen Rarität. Das Cover hat eine sehr schöne Aufmachung und glänzt, wenn man es ins Licht hält. 


In meiner aktuellen Leserunde zu Lycidas befinden wir uns in London. Der zweite Teil der Reihe zur Uralten-Metropole  Lilith führt uns in die Stadt unter der Stadt von Paris. Nachdem mir klar war, dass mir Schreibstil und Story von Christoph Marzi gut gefällt habe ich mir dann auch den zweiten Teil der Reihe organisiert. Allerdings gebraucht. Denn die Reihe wurde vom Verlag neu aufgelegt und die neuen Cover gefallen mir alle gar nicht so gut. Außerdem habe ich den ersten Teil ja im alten Cover und es soll im Regal ja auch Einheitlich ausschauen.
Sehr auffällig am Cover ist auch dieses Mal der Vollmond im Hintergrund. Den gab es ja auch bereits beim ersten Teil der Reihe. Zudem erinnert mich der Wasserspeier im Vordergrund sehr an den Disneyfilm von Der Glöckner von Notre Dame. Noch habe ich mehr als das halbe Buch vom ersten Teil vor mir, aber ich möchte gewapnet sein. Außerdem weiß ich ja auch nicht wie lange ich die Bücher mit den alten Covern noch bekommen kann. Daher bewohnt Lilith bereits jetzt schon mein Regal. Ich werde es aber wohl zügig nach dem ersten Teil lesen.

Nachdem eine gute Freundin letztens in der Vorlesung von diesem Buch gesprochen hatte und ich bei TauschTicket ein günstiges HardCover Exemplar entdeckt hatte, machte sich dann auch  Ihr unschuldiges Herz  von Richard Hagen zu mir auf den Weg. Wie ich vor ein paar Minuten auf der Rückseite des Buches lesen durfte, handelt sich sich hierbei auch um den ersten Teil einer Reihe. Hoffentlich wird mir das nicht zum Verhängnis. Der Klapptext und die Story versprechen einen spannenden Thriller. Über Jahrzehnte hinweg werden Frauen die Herzen mit einem Jagdmesser aus dem Körper geschnitten. Klingt sehr blutig. Ich bin sehr gespannt darauf wohin uns das führen wird.
Das Cover hat ja eigentlich etwas friedliches. Dieser Rabe scheint aber neu in Mode zu sein. Vögel habe ich in letzter Zeit desöfteren auf anderen Covers entdecken können.

 Bei  Final Cut  bin ich ebenfalls einer Empfehlung nachgekommen. Vor ein paar Tagen hatte  Lotta  bereits auf ihrem Blog ein anderes Buch von Veit Etzold vorgestellt. Dann habe ich bei  Chimiko  eine Rezension genau zu diesem Buch gelesen und im BuecherTreff startete vor einigen Tagen eine Mini-Leserunde zu dem Buch. So viele Leute die etwas gutes dazu zu sagen hatten... Tjoa als ich es dann bei TauschTicket ersteinmal entdeckt hatte, war es ganz schnell angeklickt. Wie das Leben halt so spielt. Ich glaube man sollte mir ein paar Tage lang die Tausch-Seiten sperren. Ich weiß gar nicht wann ich das alles lesen soll. Ich bin in den letzten Tagen viel zu wenig Zug gefahren. Heute Abend beim Lesemarathon werde ich hoffentlich ein paar Seiten mehr lesen.


Gekauft! Dafür dass hier ständig so viele neue Bücher eintrudeln, bin ich bisher sehr günstig weggekommen, denn die meisten sind ja ertauscht worden.   Schweigt Still die Nacht  habe ich allerdings tatsächlich am Dienstag gekauft. Das Buch ist schon etwas älter, das Cover sprang mir allerdings direkt ins Auge und bei Facebook wurde mir auch bereits von jemandem bestättigt, dass es ganz gut ist. Pure Erleichterung. Denn in letzter Zeit habe ich wirklich sehr selten Bücher ganz spontan und ohne Empfehlung gekauft. Hier kannte ich weder die Autorin Brenna Yovanoff noch das Buch. Bereuen tue ich es hoffentlich nicht. Aber der Kinderwagen mit dem tollen Mobile sieht doch wirklich sehr interessant aus.


Kommentare:

  1. Final Cut lese ich gerade in einer Leserunde - haut mich nicht so vom Hocker... unnötige Brutalität, die nichts mit der eigentlichen Handlung zu tun hat nervt mich besonders.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Uhi ok. Naja war nur ein Ticket. Vertausche ich es halt weiter ;)

      Löschen
    2. Geschmäcker sind ja verschieden - vielleicht gefällt es Dir ja ;-)

      Löschen
  2. Final cut muss ich auch noch lesen, aber das Spiel des Lebens war ja schon mal nicht schlecht :)
    Ich habe auch total Interesse an dem letzten Buch :D 'schweigt still die Nacht' finde ich super allein schon vom Cover ubd dem klappentext!

    Liebst, Lotta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Cover sieht irgendwie cool aus, nicht? :D Das habe ich mir auch gedacht und mich spontan für dieses Buch entschieden, anstelle ein Buch zu nehmen das auf meiner Wunschliste stand. Naja wie sagt meine Mutter so schön: Die Tage sitzt du ja an der Quelle :D

      Löschen
  3. Uii du hast Assassino auch bekommen :)
    Da hab ich mich auch riesig gefreut, kam gestern aus dem Urlaub und es lag bei mir im Briefkasten. Heute gehts mit lesen los *hüpf*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bin jetzt mit dem Lesen fertig. Die Rezension gibt es heute Abend :)

      Löschen
    2. Da bin ich mal gespannt. Ich leg mich mit dem Buch jetzt erst mal in die Sonne :)

      Löschen
  4. Viel Spaß mit "Schweig still die Nacht"! Ich habe es im Original gelesen (da glänzt das Cover noch so schön silbern ^^) und es hat mich zwar nicht umgehauen, aber es waren richtig tolle Ansätze dabei. Ich werde auf alle Fälle noch weitere Bücher der Autorin lesen.

    "Final Cut", joa... Ohne Worte -.-

    Liebe Grüße,
    Kermit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Kermit,

      ja ich habe im BuecherTreff schon mitbekommen, dass ihr alle nicht so begeistert von dem Buch gewesen seid. Die Tage werde ich es dann mal anschauen und sehen wie weit ich damit komme.

      Liebe Grüße.

      Löschen

SHORTCUTS

2012 2013 2014 2015 2016 5 Bücher im... 5 Schildkröten ab 11 ab 14 Abgeschlossen Accessories Advent Afrika Aktion Amerika Amerikanischer Autor Ankündigung Arkadien Aschenputtel Aus Vergangener Zeit Ausbildungsbericht Auslosung Aussortiert Australien Australien-Saga Autoren-Interview Award Bericht Blick ins Regal Blogg dein Buch Blogger Blogtour Britischer Autor Buch im Buch Bücherbummel Bücherregal Buchhändlerin Buchreihe Buechertreff Casting cbj cbt Charaktervorstellung Dämonen Dan Brown DaWanda Debütroman deutscher Autor Deutschland Drama dtv Dublin Dystopie Ebook Eindrücke Emotionen Endzeit EReader Erste Liebe Erster Eindruck Event Familiendrama Fanfiktion Fantasy Fazit Ferien Follow Friday Fotos Fragen Frankfurt Frankfurter Buchmesse Freundschaft Geburtstag Gelesen Geschenke Geschichte Gewinnspiel Globus-Challenge Großbritannien Highlight Historischer Roman Hörbuch Hörbücher Horror Humor Indianer Insel Instagram Internat irland Italien Jahreshighlight JKR Jugenbuch Jugendroman Jugendthriller Juni Kai Meyer Kinder- Jugendbuch Kinderbuch Kinderfeder Kommentar Krimi Krimis Kurz-Rezension Kurzgeschichten Leben mit dem Buch leichte Lektüre Leipziger Buchmesse Lesehighlight Lesejahr Leseliste Lesemarathon Lesenacht Leserunde Lesetagebuch Lesung Liebesroman LINK ME lit.COLOGNE Literatur Loewe Lokal-Krimi London Magie Märchen Mars Mittsommer Monatschallenge Monatsstatistik Montagsfrage Musik Mystery Narnia Nele Neuhaus Neuerscheinungen Neues Jahr Neuheiten Neuzugänge Niederlande Norwegen Oktober Österreich Planung Prinzessin Projekt15 reBuy Rezension Roman Rückblick Schreibmarathon Schweden schwedischer Autor Sci-Fi Silvester skandinavischer Krimi Sommer Spannung Spenden Statistik Strand SuB Tausch Tauschecke TauschMuh Thriller Trilogie TV-Serie Übersicht Umzug Update Urlaub USA Verkauf Verlosung Vorschau Wahl Wanderkiste Weihnachten Welttag des Buches Western Wunschliste Zeit Zeitreise Zwillinge