11 November 2013

Lesungsbericht - Goetz Markgraf mit
Lukas und das Geheimnis des Geisterwaldes

Am 28. Oktober verschlug es mich ins Rheinland zu einer Kinderbuchlesung von Goetz Markgrafs neuem Buch "Lukas und das Geheimnis des Geisterwaldes". Das Buch ist der Auftakt einer Kinder- und Jugendbuch-Trilogie im Sci-Fi-Bereich. Vorab hatte ich das Buch bereits als eBook gelesen, das erste wohlgemerkt. Als ich mir den Tolino gekauft habe, war "Lukas" das erste Buch, das ich mir gekauft habe. Da ich das Buch also vorher schon gelesen hatte, bzw mir Teile auch vorgelesen wurden, war ich für die Lesung bestens gewappnet.


Bereits vor der Lesung hatte ich schon mehrfach die Möglichkeit Goetz Markgraf persönlich zu treffen. Und mein bisherger sympathische Eindruck konnte während der Lesung nur noch bestättigt werden. Es ist einfach eine tolle Geschichte und der Autor hatte einfach ein Talent dafür sein junges Publikum für die Geschichte zu begeistern und in die gut 1-stündige Lesung mit einzubinden. Und auch das answesende Erwachsene Publikum hatte zwischendurch etwas zu lachen.
Als jemand der das Buch vorher schon gelesen hatte kann ich nur sagen: Die Textstellen waren perfekt ausgewählt um den Kindern das Buch Schmackhaft zu machen und Spannung aufzubauen, ohne zu viel zu veraten.



Im Anschluss an die sehr schöne Lesung konnte man das Buch natürlich auch noch kaufen und signieren lassen. Auch wenn ich bereits das eBook gekauft habe, gabs für mich an diesem Samstag noch zwei Mal einen Lukas. Zum einen weil ich den ersten Teil und die Folgebände dann sehr gern nebeneinander ins Bücherregal stellen möchte, zum anderen aber auch, weil ich ein Exemplar für euch gekauft habe. Im Anschluss an diesen Beitrag folgen noch eine Rezension und ein Interview mit Goetz Markgraf, wer dann gut aufgepasst hat, kann am Ende ein signiertes Exemplar von "Lukas und das Geheimnis des Geisterwaldes" gewinnen.


In der Schlange der Leute, die auf ihr Buch warteten bekam ich dann plötzlich ganz lange Ohren. Und ganz zum Schluss habe ich mich dann sogar getraut sie anzusprechen: Jordis Lank. Ein paar werden vielleicht ihre beiden Bücher Rauklands Sohn und Rauklands Blut kenne. Ich hab die Bücher bisher nur auf anderen Blogs verfolgen können, gelesen habe ich sie bisher aber nicht. Eine tolle Begegnung. Bis wir uns das nächste Mal sehn wenn ich Mal wieder dort in der Gegend bin, habe ich dann vielleicht auch den ersten Teil der Trilogie gelesen.

Zum Abschluss bleibt mir nur ein Herzlicher Dank an Goetz Markgraf für diesen tollen Nachmittag.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

SHORTCUTS

2012 2013 2014 2015 2016 5 Bücher im... 5 Schildkröten ab 11 ab 14 Abgeschlossen Accessories Advent Afrika Aktion Amerika Amerikanischer Autor Ankündigung Arkadien Aschenputtel Aus Vergangener Zeit Ausbildungsbericht Auslosung Aussortiert Australien Australien-Saga Autoren-Interview Award Bericht Blick ins Regal Blogg dein Buch Blogger Blogtour Britischer Autor Buch im Buch Bücherbummel Bücherregal Buchhändlerin Buchreihe Buechertreff Casting cbj cbt Charaktervorstellung Dämonen Dan Brown DaWanda Debütroman deutscher Autor Deutschland Drama dtv Dublin Dystopie Ebook Eindrücke Emotionen Endzeit EReader Erste Liebe Erster Eindruck Event Familiendrama Fanfiktion Fantasy Fazit Ferien Follow Friday Fotos Fragen Frankfurt Frankfurter Buchmesse Freundschaft Geburtstag Gelesen Geschenke Geschichte Gewinnspiel Globus-Challenge Großbritannien Highlight Historischer Roman Hörbuch Hörbücher Horror Humor Indianer Insel Instagram Internat irland Italien Jahreshighlight JKR Jugenbuch Jugendroman Jugendthriller Juni Kai Meyer Kinder- Jugendbuch Kinderbuch Kinderfeder Kommentar Krimi Krimis Kurz-Rezension Kurzgeschichten Leben mit dem Buch leichte Lektüre Leipziger Buchmesse Lesehighlight Lesejahr Leseliste Lesemarathon Lesenacht Leserunde Lesetagebuch Lesung Liebesroman LINK ME lit.COLOGNE Literatur Loewe Lokal-Krimi London Magie Märchen Mars Mittsommer Monatschallenge Monatsstatistik Montagsfrage Musik Mystery Narnia Nele Neuhaus Neuerscheinungen Neues Jahr Neuheiten Neuzugänge Niederlande Norwegen Oktober Österreich Planung Prinzessin Projekt15 reBuy Rezension Roman Rückblick Schreibmarathon Schweden schwedischer Autor Sci-Fi Silvester skandinavischer Krimi Sommer Spannung Spenden Statistik Strand SuB Tausch Tauschecke TauschMuh Thriller Trilogie TV-Serie Übersicht Umzug Update Urlaub USA Verkauf Verlosung Vorschau Wahl Wanderkiste Weihnachten Welttag des Buches Western Wunschliste Zeit Zeitreise Zwillinge