18 November 2014

[Rezension] Seth Patrick - Reviver






Jonah Miller ist ein "Reviver": Er kann mit den Toten Kontakt aufnehmen und sie für kurze Zeit zum Leben erwecken. Mit seinen Fähigkeiten unterstützt er die Polizei bei ihren Ermittlungen, und er ist der beste auf seinem Gebiet. Als Jonah das Opfer eines brutalen Mordes wiederbelebt, spricht plötzlich eine fremde Stimmte durch die Tote zu ihm: "Wir sehen dich", lautet die bedrohliche Botschaft. Niemand schenkt Jonah Glauben, doch er weiß, was er gesehen hat: Eine finstere Macht drängt aus dem Jenseits ans Licht, und Jonah scheint der Einzige zu sein, de sich ihr in den Weg stellen kann.


♣ Seth Patrick ♣ Reviver ♣ blanvalet  ♣ 544 Seiten ♣ 9,99 € 


Als riesiger Krimileser hat mich dieser Titel unglaublich angesprochen. Das Cover, auch wenn das Englische Original mir noch etwas besser gefällt, ist wirklich sehr fesselnd. Der tiefe Blick hat einen sehr schnell in seinem Bann und lässt einen nicht mehr los. Eigentlich auch genau das, was man von dem Buch erwartet: Spannung. Ich fand die Idee, hinter dem Buch wirklich sehr gut durchdacht. Der Klapptext verrät uns an dieser Stelle auch nicht zu viel, sondern macht sehr gut Geschmack auf mehr!


 Meine Meinung

Leider konnte das Buch für mich nicht das bieten, was der Klapptext verspricht. Auch wenn ich Fantasy und Sci-Fi nur in geringem Maße lese, bin ich dem doch sehr aufgeschlossen und schnuppere immer wieder mal sehr gerne in das Genre. In diesem als "Thriller" betiteltem Buch nahm es für meinen persönlichen Lesegeschmack leider doch zu große Überhand.

 Unser Protagonist Jonah sammelt bei mir leider keine Sympathie ein. Bereits das allererste Kapitel erscheint mir irgendwie skurril. Ich finde es immer sehr schwierig ein Buch weiter zu lesen, wenn mir gleich zu Beginn der Hauptcharakter nicht sympathisch erscheint oder mir gar auf die Nerven geht. Irgendwie war er so gar nicht mein Typ.
Direkt im Kapitel darauf erscheint ein Charakter, der sofort meine Neugier erweckt: Daniel Harkers. Sehr vielschichtig, tragische Geschichte... Da dachte ich: Okay JETZT hat es mich, das Buch. Unglücklicherweise erfährt man unmittelbar zum Ende des Kapitels, das dieser Charakter stirbt. Daraufhin stellte sich bei mir irgendwie eine Missgunst ein.

Ich glaube es ist nie sehr gut, wenn man gleich zu Beginn des Buches das Gefühl hat, dass man eigentlich nicht wirklich viel weiterlesen möchte. Habe ich dann aber doch getan und auch im weiteren Verlauf der Geschichte wurde ich mit Jonah nicht warm. Ich muss zugeben, dass ich dann auf Seite 110 /111 zum Achten Kapitel hin das Handtuch geschmissen habe. Manchmal sind die Erwartungen dann leider doch zu hoch oder man hat sich auf etwas ganz anderes gefreut...

Da es sich bei dem Buch um ein Leseexemplar vom blanvalet Verlag handelte, habe ich es nach ein paar Wochen noch einmal probiert, konnte aber immernoch nicht so viel mit der Geschichte anfangen und werde es nicht weiterlesen. Ich möchte dem Verlag dennoch für das zur Verfügung gestellte Exemplar danken. Sollte jemand aus der Leserschaft Interesse an dem Titel haben, kann er sich gerne bei mir melden und bekommt das Buch ohne weiteres von mir zugesandt!

Vielen Dank an den blanvalet Verlag!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

SHORTCUTS

2012 2013 2014 2015 2016 5 Bücher im... 5 Schildkröten ab 11 ab 14 Abgeschlossen Accessories Advent Afrika Aktion Amerika Amerikanischer Autor Ankündigung Arkadien Aschenputtel Aus Vergangener Zeit Ausbildungsbericht Auslosung Aussortiert Australien Australien-Saga Autoren-Interview Award Bericht Blick ins Regal Blogg dein Buch Blogger Blogtour Britischer Autor Buch im Buch Bücherbummel Bücherregal Buchhändlerin Buchreihe Buechertreff Casting cbj cbt Charaktervorstellung Dämonen Dan Brown DaWanda Debütroman deutscher Autor Deutschland Drama dtv Dublin Dystopie Ebook Eindrücke Emotionen Endzeit EReader Erste Liebe Erster Eindruck Event Familiendrama Fanfiktion Fantasy Fazit Ferien Follow Friday Fotos Fragen Frankfurt Frankfurter Buchmesse Freundschaft Geburtstag Gelesen Geschenke Geschichte Gewinnspiel Globus-Challenge Großbritannien Highlight Historischer Roman Hörbuch Hörbücher Horror Humor Indianer Insel Instagram Internat irland Italien Jahreshighlight JKR Jugenbuch Jugendroman Jugendthriller Juni Kai Meyer Kinder- Jugendbuch Kinderbuch Kinderfeder Kommentar Krimi Krimis Kurz-Rezension Kurzgeschichten Leben mit dem Buch leichte Lektüre Leipziger Buchmesse Lesehighlight Lesejahr Leseliste Lesemarathon Lesenacht Leserunde Lesetagebuch Lesung Liebesroman LINK ME lit.COLOGNE Literatur Loewe Lokal-Krimi London Magie Märchen Mars Mittsommer Monatschallenge Monatsstatistik Montagsfrage Musik Mystery Narnia Nele Neuhaus Neuerscheinungen Neues Jahr Neuheiten Neuzugänge Niederlande Norwegen Oktober Österreich Planung Prinzessin Projekt15 reBuy Rezension Roman Rückblick Schreibmarathon Schweden schwedischer Autor Sci-Fi Silvester skandinavischer Krimi Sommer Spannung Spenden Statistik Strand SuB Tausch Tauschecke TauschMuh Thriller Trilogie TV-Serie Übersicht Umzug Update Urlaub USA Verkauf Verlosung Vorschau Wahl Wanderkiste Weihnachten Welttag des Buches Western Wunschliste Zeit Zeitreise Zwillinge