29 Mai 2015

[Wunschliste] Lohnen diese Jugendbücher sich wirklich?


Kaum sind wieder die Vorschauen für den Herbst eingetrudelt, schon werden die Wunschlisten wieder länger. Es ist jedes Jahr das gleiche Lied. Einige Bücher verschwinden über kurz oder lang auch wieder von der Liste, andere bleiben einfach stehen. Monate, gar jahrelang. Aber die Liste wird einfach länger und länger. Das kennt ihr ja wohl selbst. Also hab ich mal wieder ausgemistet und bin auf ein paar Verdächtige gestoßen, die sich nicht so einfach ausmerzen lassen. Vielleicht möchtet ihr mich dabei unterstützen? Ich bin nämlich echt geteilter Meinung. Hier und da habe ich bereits ein paar Rezensionen gelesen, aber vielleicht möchtet ihr mir Anregungen geben, welche der nachfolgenden Titel tatsächlich noch eine Daseinsberechtigung auf meiner Wunschliste haben?

http://www.randomhouse.de/blanvalet/http://www.randomhouse.de/heyne/http://www.carlsen.de/


http://www.fischerverlage.de/http://www.fischerverlage.de/http://www.arena-verlag.de/http://www.arena-verlag.de/


Über eure Unterstützung würde ich mich sehr freuen!
Beste Grüße
Chrissi

Kommentare:

  1. Delirium fand ich damals ganz toll! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mir hat das ganz neue von ihr "Panic" leider nicht so gut gefallen, deswegen bin ich da jetzt so stark am schwanken....

      Löschen
  2. Hallo Chrissi :)
    Von den Büchern habe ich nur "Delirium", "Sixteen Moons" und "Daughter of Smoke and Bone" gelesen. Delirium fand ich wirklich gut, auch wenn ich von dem letzten Band etwas mehr erwartet hätte. Aber Band 1 & 2 mochte ich sehr.
    Sixteen Moons kann man lesen, aber ich finde, dass es stellenweise sehr langatmig ist.
    Daughter of Smoke and Bone mochte ich gar nicht so sehr, aber ich habe trotzdem weitergelesen und Band 2 konnte mich richtig begeistern und ich freue mich schon sehr auf das Finale!
    Liebe Grüße,
    Noemi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Noemi,
      vielen Dank für deine ausführlichen Hinweise. Ich bin mir noch nicht ganz sicher, werde mich aber doch in den nächsten Tagen dann entscheiden welche entgültig runterfliegen.

      Beste Grüße

      Löschen
  3. Memory und Heaven von Marzi kenne ich noch nicht, aber habe sonst fast alles von diesem Autor gelesen. Ich kann wie gesagt nicht für diese beiden sprechen, aber der Autor an sich ist meiner Meinung nach absolut empfehlenswert. Einer meiner Lieblingsautoren, auch wenn ich ihn anfänglich irgendwie kaum wahrgenommen habe.

    Liebe Grüße,
    Lisa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lisa,
      ich hab von Marzi jetzt schon Lycidas gelesen und hab den Rest der Reihe auch schon im Regal, aber noch nicht gelesen. Heaven und Memory habe ich daher auch schon im Auge, denn Lycidas hatte einfach was magisches. Danke für deinen Hinweis.
      Beste Grüße

      Löschen
  4. Huhu :),

    ich LIEBE Haeven ♥! Es ist SO WUNDERVOLL. Memory ist auch gut, kommt allerdings nicht ganz an Heaven ran. Von deinen oben Erwählten kenne ich sonst nur noch Sixteen Moons. Ich fand den Inhalt ziemlich cool, allerdings hat sich das Buch ganz schön gezogen.

    LG Conny :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Conny,

      Warum sagen bloß alle immer Sixteen Moons hätte sich so gezogen :D Arrrg. Ich hatte gehofft es würde die Wahl für dieses Buch leichter machen...
      Dafür bestärkst du meine Wahl für die beiden Marzi Bücher. Vielen Dank!!
      Beste Grüße

      Löschen
  5. Ich LIEBE die Sixteen Moons-Reihe, und kann sie nur wärmstens empfehlen :)
    Daught of S&B und Delirium fand ich ganz gut, habe aber nicht weitergelesen, frag mich nicht warum :D
    "Heaven" fand ich sehr toll, zu den Restlichen kann ich leider nichts sagen :/
    Übrigens bin ich gleich mal Leserin geworden :-))

    LG<3
    Anna
    www.annasalvatoresbuchblog.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anna,
      Sixteen Moons habe ich jetzt auch schon so, so, so lange im Auge. Eigentlich weiß ich gar nicht warum ich es noch nicht habe...
      Von der Autorin von Delirium habe ich jetzt das neuste Buch gelesen und das hat mir gar nicht so gut gefallen, aber vielleicht lags da tatsächlich nicht nur an mir und ich kann mir das Buch tatsächlich sparen.

      Beste Grüße

      Löschen
  6. Delirium ist mies, verbann es aus deinem Kopf :D Flavia dagegen fand ich gut und Daughter of Smoke and Bones war auch gut, aber ich bin auch froh, dass sie bald nach einer gefühlten Ewigkeit beendet sein wird :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sandrina,
      Ich fand schon Panic von Lauren Oliver nicht gefallen, deswegen schwanke ich mit Delirium jetzt auch so stark.
      Vielen Dank für deine Meinung.
      Beste Grüße
      Chrissi

      Löschen

SHORTCUTS

2012 2013 2014 2015 2016 5 Bücher im... 5 Schildkröten ab 11 ab 14 Abgeschlossen Accessories Advent Afrika Aktion Amerika Amerikanischer Autor Ankündigung Arkadien Aschenputtel Aus Vergangener Zeit Ausbildungsbericht Auslosung Aussortiert Australien Australien-Saga Autoren-Interview Award Bericht Blick ins Regal Blogg dein Buch Blogger Blogtour Britischer Autor Buch im Buch Bücherbummel Bücherregal Buchhändlerin Buchreihe Buechertreff Casting cbj cbt Charaktervorstellung Dämonen Dan Brown DaWanda Debütroman deutscher Autor Deutschland Drama dtv Dublin Dystopie Ebook Eindrücke Emotionen Endzeit EReader Erste Liebe Erster Eindruck Event Familiendrama Fanfiktion Fantasy Fazit Ferien Follow Friday Fotos Fragen Frankfurt Frankfurter Buchmesse Freundschaft Geburtstag Gelesen Geschenke Geschichte Gewinnspiel Globus-Challenge Großbritannien Highlight Historischer Roman Hörbuch Hörbücher Horror Humor Indianer Insel Instagram Internat irland Italien Jahreshighlight JKR Jugenbuch Jugendroman Jugendthriller Juni Kai Meyer Kinder- Jugendbuch Kinderbuch Kinderfeder Kommentar Krimi Krimis Kurz-Rezension Kurzgeschichten Leben mit dem Buch leichte Lektüre Leipziger Buchmesse Lesehighlight Lesejahr Leseliste Lesemarathon Lesenacht Leserunde Lesetagebuch Lesung Liebesroman LINK ME lit.COLOGNE Literatur Loewe Lokal-Krimi London Magie Märchen Mars Mittsommer Monatschallenge Monatsstatistik Montagsfrage Musik Mystery Narnia Nele Neuhaus Neuerscheinungen Neues Jahr Neuheiten Neuzugänge Niederlande Norwegen Oktober Österreich Planung Prinzessin Projekt15 reBuy Rezension Roman Rückblick Schreibmarathon Schweden schwedischer Autor Sci-Fi Silvester skandinavischer Krimi Sommer Spannung Spenden Statistik Strand SuB Tausch Tauschecke TauschMuh Thriller Trilogie TV-Serie Übersicht Umzug Update Urlaub USA Verkauf Verlosung Vorschau Wahl Wanderkiste Weihnachten Welttag des Buches Western Wunschliste Zeit Zeitreise Zwillinge