08 Januar 2016

Neues Jahr - Neue Leseplanung


Hallo meine Lieben,

Ich hoffe ihr seid alle gesund und munter im neuen Jahr angekommen.
Nach einem sehr schwierigen Herbst starte ich jetzt auf ein Neues. Leider konnte ich 2015 meine Leseziele nicht erreichen und eine ganze Menge Bücher und Rezensionen sind liegen geblieben. Ich hoffe das alles zeitnah nachholen zu können. 

Der Blog ist weiterhin mein Hobby und ich nehme mir die Zeit wo sie da ist. Da im Sommer meine Abschlussprüfungen bevorstehen, habe ich meine Lese- und Blogziele für 2016 ein wenig heruntergeschraubt. Deswegen werde ich in diesem Jahr auch an keiner Challenge teilnehmen um mich gar nicht erst irgendwie unter Druck zu setzen. In den letzten Jahren hatte ich immer viel Spaß mir Bücher zu Aufgaben zu überlegen, aber ich hatte ja doch immer Gewisse Ansprüche an mich selbst. Das möchte ich in diesem Jahr nicht. Der Herbst war sehr anstrengend für mich. Lesen ist immer noch meine größte Leidenschaft. Ich möchte aber einfach nicht mehr das Gefühl haben irgendwas machen zu müssen. 
Mein 2016

Für 2016 habe ich mir vorgenommen 65 Bücher zu lesen. Damit habe ich mein Ziel deutlich niedriger gesteckt als in den letzten 2 Jahren, aber es erscheint mir dieses Mal so sehr viel realistischer. Mein Ziel von 85 Büchern habe ich 2015 leider nicht erreicht. Auch wenn ich noch immer glaube, dass ich die 65 (locker) schaffe, gehe ich dann dem Ziel mit viel größerer Freude entgegen. Am Ende freue ich mich doch ein Ziel zu schaffen, als wieder eines zu verpassen. Man gönnt seinem Selbstbewusstsein ja sonst nichts.

Gerne würde ich meinen SUB verkleinern. Ja, Ja. Das nimmt sich jeder, jedes Jahr vor. Trotzdem bin auch ich fest entschlossen ihn zumindest ein bisschen zu verkleinern. Vielleicht wollt ihr mir ja zumindest mal die Daumen drücken? Um diesem Plan gerecht zu werden, habe ich mir zwei Dinge vorgenommen.

 1.  Ich möchte gerne 2 Buchreihen abschließen. Und mit abschließen meine ich wirklich eine Trilogie oder ähnliches beenden und nicht bloß alle bisherigen Teile lesen und auf den nächsten warten. 2 Reihen beenden heißt schließlich auch sie Subbn nicht weiter herum und es kommt nix neues dazu!
 2.  Möchte ich mich an einem neuen Projekt15 versuchen. Eine Jahres-Leseliste mit 15 Büchern, die ich gerne lesen möchte. Ein paar Titel habe ich mir bereits fest notiert. Nächsten Montag präsentiere ich euch dann das Endergebnis. 15 fest aufs Jahr verteilt sind wohl auch nicht zu viel, denke ich.


Was haltet ihr von diesen Plänen? Mutig, Enthusiastisch, Realistisch? Habt ihr noch andere Tipps und oder Ideen?
Ich wünsche euch allen einen guten Start in unser neues Jahr,
eine schöne Lesezeit mit vielen tollen Schätzen für unsere Regale.
Chrissi

Kommentare:

  1. Mit Leselisten komme ich nicht wirklich klar. Ich nehme mir zwar auch immer wieder vor, gewisse Bücher als nächstes zu lesen, aber dann habe ich doch irgendwie keine Lust mehr drauf und greife nach einem anderen ;-)
    Aber lesen soll ja auch Spaß machen und kein Zwang werden - deswegen halte ich das mit meinen geplanten Büchern auch sehr locker.

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Kerstin,
      ich verstehe sehr gut was du meinst. Deswegen ist die Leseliste auch fürs das gesamte Jahr gedacht. Ein bisschen Motivation einfach.

      Beste Grüße
      Chrissi

      Löschen
  2. Deine Pläne für 2016 klingen vernünftig und realistisch. Wenn du dann doch eine Reihe mehr beendest oder ein paar Bücher mehr liest, kannst du stolz auf dich sein, weil du es geschafft hast^^

    Liebe Grüße,
    Katja :)

    AntwortenLöschen

SHORTCUTS

2012 2013 2014 2015 2016 5 Bücher im... 5 Schildkröten ab 11 ab 14 Abgeschlossen Accessories Advent Afrika Aktion Amerika Amerikanischer Autor Ankündigung Arkadien Aschenputtel Aus Vergangener Zeit Ausbildungsbericht Auslosung Aussortiert Australien Australien-Saga Autoren-Interview Award Bericht Blick ins Regal Blogg dein Buch Blogger Blogtour Britischer Autor Buch im Buch Bücherbummel Bücherregal Buchhändlerin Buchreihe Buechertreff Casting cbj cbt Charaktervorstellung Dämonen Dan Brown DaWanda Debütroman deutscher Autor Deutschland Drama dtv Dublin Dystopie Ebook Eindrücke Emotionen Endzeit EReader Erste Liebe Erster Eindruck Event Familiendrama Fanfiktion Fantasy Fazit Ferien Follow Friday Fotos Fragen Frankfurt Frankfurter Buchmesse Freundschaft Geburtstag Gelesen Geschenke Geschichte Gewinnspiel Globus-Challenge Großbritannien Highlight Historischer Roman Hörbuch Hörbücher Horror Humor Indianer Insel Instagram Internat irland Italien Jahreshighlight JKR Jugenbuch Jugendroman Jugendthriller Juni Kai Meyer Kinder- Jugendbuch Kinderbuch Kinderfeder Kommentar Krimi Krimis Kurz-Rezension Kurzgeschichten Leben mit dem Buch leichte Lektüre Leipziger Buchmesse Lesehighlight Lesejahr Leseliste Lesemarathon Lesenacht Leserunde Lesetagebuch Lesung Liebesroman LINK ME lit.COLOGNE Literatur Loewe Lokal-Krimi London Magie Märchen Mars Mittsommer Monatschallenge Monatsstatistik Montagsfrage Musik Mystery Narnia Nele Neuhaus Neuerscheinungen Neues Jahr Neuheiten Neuzugänge Niederlande Norwegen Oktober Österreich Planung Prinzessin Projekt15 reBuy Rezension Roman Rückblick Schreibmarathon Schweden schwedischer Autor Sci-Fi Silvester skandinavischer Krimi Sommer Spannung Spenden Statistik Strand SuB Tausch Tauschecke TauschMuh Thriller Trilogie TV-Serie Übersicht Umzug Update Urlaub USA Verkauf Verlosung Vorschau Wahl Wanderkiste Weihnachten Welttag des Buches Western Wunschliste Zeit Zeitreise Zwillinge